Jugend - JDAV -

Einladung zur Jugendvollversammlung
 
Ich lade euch ganz herzlich zur Jugendvollversammlung am Donnerstag den 25. April 2019 ein.
Wir treffen uns im Büro der JDAV Bochum, Siebenplaneten 6a, 44892 Bochum.
.
Was ist eine Jugendvollversammlung?
Die Jugendvollversammlung ist das höchste Entscheidungsgremium der Sektionsjugend.
Hier wird entschieden, was wir machen, wofür welches Geld ausgegeben wird und wer welche Aufgaben übernimmt.
 
Wer kann teilnehmen?
Teilnahme- und stimmberechtigt sind alle Mitglieder der Sektion zwischen 10 und 27 Jahren. Nur teilnahmeberechtigt sind ferner alle Leiter*innen von Kinder- und Jugendgruppen der Sektion, sowie der Sektionsvorstand und Gäste auf Einladung des Jugendausschusses.
 
Was machen wir da?
Dieses Jahr müssen wir als erstes die neue Jugendsatzung verabschieden.
Die Jugendsatzung legt die „Spielregeln“ fest und sagt, was wir in der Jugendgruppe dürfen und was nicht.
Nachdem wir die „Spielregeln“ geklärt haben, bestimmen wir noch, wer welche Aufgaben in der Jugendarbeit übernimmt.
Am Ende beschließen wir, was wir dieses Jahr machen.
 
(Vorläufige) Tagesordnung:
  1. Verabschiedung der Tagesordnung
  2. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  3. Wahl der*des Protokollant*in
  4. Vorstellung und Diskussion der neuen Jugendsatzung
  5. Verabschiedung der neuen Jugendsatzung
  6. Wahl der Delegierten für den Bundes- und Landesjugendleitertag
  7. Wahl der Jugendreferentin und des Jugendreferenten
  8. Wahl der Jugendreferentin oder des Jugendreferenten in den Sektionsvorstand
  9. Beschluss des Jahresprogramms und die Verwendung des Jugendetats
  10. Verschiedenes
Die Tagesordnung als Druckversion findet ihr hier!
 
Aus Gründen der Planbarkeit bitten wir bei Interesse um eine kurze Rückmeldung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 
Gregor Daumann
Jugendreferent der JDAV-Bochum
Tel.: 0157 71233598
 

Kroatien 025  500-x-333

 
   
.
.
Das Jugendprogramm wird nach den Beschlüssen der Jugendvollversammlung 2019 aktualisiert werden !
.

Jugendprogramm 2017

  • Jugend I   (10 - 16 Jahre):
       
10.04. - 15.04.  

Osterfahrt in die Pfalz

       
22.10. - 28.10.   Herbstfahrt in die Alpen
       
  Gruppentreffen jeweils am Dienstag vor den Fahrten
  um 17:00 im Bahnhof Langendreer "Cafe Endstation".

 

  • Jugend II  (18 - 25 Jahre):
      
24.02. - 28.02.

Wochenendfahrt zur Wiedenbachhütte im Schwarzwald

       
14.08. - 29.08.   Sommerfahrt in die Julischen Alpen - Slowenien
       
  Weitere Veranstaltungen jeweils nach Vereinbarung.

 

Jugendreferent    

Gregor Daumann

     0157-71233598
         
Jugendleiter   Amelie Lucks   0176-75444952
    Janna Lucks   0176-23110930
    Kolja Quensel   0157-84681541
    Maite Quensel   0157-84681539
    Matthias Lucks   0234-9210317
    Michael Rautenberg   0160-93032047

  

 Allgäu 2010 07 400 x 600


Die Jugend des Deutschen Alpenvereins (JDAV) ist der Jugendverband des Deutschen Alpenvereins (DAV)    

 

   
Sie ist anerkannter Träger von Jugendarbeit im Sinne der Kinder- und Jugendhilfegesetze des Bundes und der Länder. Sie vertritt die Interessen der Jugendlichen im Deutschen Alpenverein.    
Träger der Jugendarbeit sind die ehrenamtlich tätigen Jugendleiter/innen.    

 

Teilnahmebedingungen zu Jugendfahrten:

  • Mitgliedschaft im Deutschen Alpenverein
  • Fristgerechte schriftliche Anmeldung
  • Zustimmung der verantwortlichen Leiter
   

 

   
Unsere Fahrten organisieren wir auf Gruppentreffs und im Jugendausschuss.
Kaltverpflegung ist in der Regel zu allen Fahrten selbst mitzubringen, ebenso ein (Hütten-)Schlafsack.
   

Alpinausrüstung kann teilweise ausgeliehen werden.

   

   

Anmeldeschluss zu den Fahrten ist in der Regel vier Wochen vor Fahrtbeginn.

   

Gesonderte Anmeldeformulare werden rechtzeitig per Email verschickt.

   

 

Es ist jedoch hilfreich, wenn Ihr uns, sobald es Euch möglich ist, Euer Interesse an der einen oder anderen Fahrt per Email mitteilt.

 

   

Der Staudamm ist fertig   Pfingstzeltlager 2014 bei Monschau

Ausstellung "Artige Kunst" im Museum unter Tage am 18. März 2017

Hallo Wanderfreundinnen und Wanderfreunde,

im Museum unter Tage im Weitmarer Schlosspark findet seit dem 5. November die Ausstellung "Artige Kunst - Kunst und Politik im Nationalsozialismus" statt. Ich habe sie mir angesehen. Sie ist sehenswert: Die erste Kunstausstellung in Bochum, deren Besuch ich Euch empfehlen kann. Der Titel soll den Gegensatz dieser Kunst zu der von den Nazis verfemten "Entarteten Kunst" betonen.

Wenn ausreichendes Interesse besteht (mindestens 20 Teilnehmerinnen und Teilnehmer), werde ich eine Führung durch die Ausstellung organisieren. Als Termin kommt erst Samstag, 18. März  2017, in Betracht. Das ist der nächste Samstag, an dem keine Wanderung oder Sonderveranstaltung der Sektion stattfindet und kein Feiertag ist.

Der Eintritt kostet 3 € zuzüglich 3,50 € oder, je nach Teilnehmerzahl, etwas weniger Führungsentgelt.
Wer eine Führung möchte, melde sich bitte mündlich oder schriftlich an.

Mit freundlichen Grüßen
        Udo Rosner

Besichtigungen

Organisation    Wolf-Udo Rosner
02327-53837
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   

Neben den sportlichen Aktivitäten veranstaltet die Sektion auch Tagesausflüge,
bei denen Objekte unterschiedlichster Art besichtigt werden.
 
     
Fr. 09.02.18 
Besichtigung des Stadtarchivs und des neuen Justizzentrums in Bochum
     
Sa. 03.03.18
Führung durch das Weltkulturerbe Zollverein in Essen
     
Sa. 07.04.18
Besuch der Ausstellung "Der Berg ruft" im Gasometer Oberhausen
     
??.??.18
Besichtigung des Chemieparks in Marl
     
??.??.18
Besichtigung des Druckhauses der WAZ in Essen
     

An den Veranstaltungen können alle Sektionsmitglieder und - soweit freie Plätze vorhanden sind - auch Gäste teilnehmen. Die Zahl der Teilnehmer ist in der Regel begrenzt.

Die für alle Veranstaltungen erforderliche Anmeldung kann erst nach Veröffentlichung des jeweiligen Programms erfolgen, da Abweichungen bei den Terminen und Zielen nicht auszuschließen sind.

 

 

Sektionssport

Alle, die Spaß am Bewegen haben, den sportlichen Ausgleich zum Alltag suchen oder einfach etwas für ihre Kondition tun möchten, sind herzlich willkommen.
Die Gruppen sind ganz gemischt. Egal welches Alter, ob sportlich oder Sport(wieder)-einsteiger, alle sind eingeladen, einfach mal mitzumachen.

Zur Zeit bietet unsere Sektion folgende Sportarten an:

 

Bonus bei den Krankenkassen

Übrigens ...

Bei regelmäßiger Teilnahme an Sport- und Bewegungsangeboten bieten zahlreiche Krankenkassen Bonus- und Vorteilsprogramme an.
Also zum Sport gehen, Spaß haben, etwas für seine Fitness tun und noch Geld zurückbekommen.

 

Basketball

 

Organisation      Matthias Lucks    
0234-9210317
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

Termin Mittwochs, 19.00 Uhr
Nicht in den Schulferien

 

 

 

Ort: Sporthalle der Graf-von-der-Recke-Schule
Von-der-Recke-Str. 53,


JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Weitere Beiträge...

  1. Jogging
  2. Gymnastik-alt

Unterkategorien