Mitgliedsausweis

  • Drucken

Jedes Mitglied erhält jedes Jahr einen neuen Mitgliedsausweis. Mitglieder, die am Lastschriftverfahren teilnehmen, das sind 92 % unserer Mitglieder, erhalten ihren neuen Mitgliedsausweis jeweils bis Ende Februar per Post zugeschickt. Bis dahin ist noch der Ausweis des Vorjahres gültig. Die Abbuchung des Mitgliedsbeitrages erfolgt Anfang Januar.

Mitglieder, die ihren Beitrag überweisen (Bankverbindung siehe unter Geschäftsstelle) erhalten ihren Mitgliedsausweis nach Eingang des Beitrags zugesandt. Die Überweisung hat satzungsgemäß bis zum 31. Januar zu erfolgen.

Neu eintretende Mitglieder erhalten ihren Ausweis nach Bearbeitung ihres Aufnahmeantrags und Eingang des Mitgliedsbeitrages und der Aufnahmegebühr so schnell wie möglich, in der Regel per Post zugesandt. Wird der Ausweis zu einem Termin benötigt, sollte der Beitritt so rechtzeitig erfolgen, dass für die Bearbeitung genügend Zeit zur Verfügung steht.

 

Abbildung eines Mitgliedsausweises (hier ein Muster von der Sektion Köln)

Mitgliedsausweis Vorderseite         Mitgliedsausweis Rückseite

Wer mehr wissen möchte über den Mitgliedsausweis ...

 

 

Unter dem Barcode finden Sie eine Zahlenfolge, hier im Beispiel:
040/00/003250*1000*2009*2009 01051986

040 ist die Sektionsnummer der DAV-Sektion Bochum

003250 ist die Mitgliedsnummer. Sie wird u.a. in den Formularen des Mitglieder-Service abgefragt.

1000 steht für die Mitgliedskategorie.

2009 und 2009 sind die Eintrittsjahre in den Deutschen Alpenverein und in die Sektion Bochum. Wenn Sie die Sektion nie gewechselt haben, dann sollten diese beiden Jahreszahlen gleich sein.

Rechts neben der Mitgliedsnummer stehen 8 Ziffern, hier im Beispiel 01051986, das Geburtsdatum des Mitglieds (TTMMJJJJ).